Presse

Die Gardasee Klassik 2016
ist erfolgreich beendet!

Vier phantastische Tage des Oldtimerwandern mit dem ADAC Nordrhein liegen hinter uns. Die wunderbare Landschaft und Streckenführung - die Begeisterung der Menschen in den besuchten Orten sowie auch die gute Stimmung bei Teilnehmern und Organisatoren sorgten wieder für eine fantastische Veranstaltung.

Anbei einige Bilder welche die Faszination der diesjährigen Gardasee Klassik sicher nur unzureichend wiedergeben können. Mehr Fotos finden Sie hier!

Wir blicken mit Vorfreude auf die Gardasee Klassik 2017 mit Startort Riva - Trentino!

Mehr Fotos finden Sie unter Impressionen

 

Überaus erfolgreicher Messeauftritt des ADAC Nordrhein auf der TC 2016 in Essen.
Die Gestaltung des ADAC Nordrhein auf seinem Areal in Messehalle 5 nahm in diesem Jahr das Thema Italien auf. Zum gestalteten südländischem Flair gehörten so auch eine Dekoration mit italienischen Pflanzen und klassische italienische Schönheiten in Form eines 1971er Lancia Fulvia Coupé im landestypischen Farbton "Amarone" und einer Vespa 150. So nutzen denn auch viele Interessierte an der Gardasee Klassik die Chance und gaben ihre Bewerbung kurz vor dem Nennschluss am Stand des ADAC Nordrhein in Halle 5 ab. Die Nennungsfrist ist nun abgelaufen und das Auswahlverfahren beginnt.
Bis Ende April wird durch unser Gremium das Starterfeld zusammengestellt und jeder Interessent erhält seine Antwort. Auch in diesem Jahr übersteigt die Anzahl der Bewerbungen zur Gardasee Klassik massiv die Größe des vorgegebenen Starterfeldes.
Daher möchten wir uns bei allen Interessenten herzlich bedanken und bitten gleichzeitig um Ihr Verständnis.

 

Gardasee Klassik auf der Interclassics Maastricht

Die Gardasee Klassik auf der Bremen Classic Motorshow Februar 2016

Die Gardasee Klassik auf der Essen Motorshow November 2015

Gardasee Klassik 2015

Fotos und Presseinfos zur Veranstaltung können Sie gerne über Jürgen Cüpper (Kontaktdaten rechts in der Randspalte) anfordern.

Weitere Fotos zur Veranstaltung 2015 finden Sie unter Impressionen

 

Auto Classic
In Kürze erscheint ein Teilnehmer-Bericht zur Gardasee Klassik 2015 im bekannten Oldtimer Magazin "Auto Classic".

 

Die Gardasee Klassik beim 24h-Rennen 2015
Freunde bei Freunden zu Besuch


Der Vorsitzende des ADAC Nordrhein e.V. Peter Meyer gibt die Tropheo Cirulare an Franceschino Risatti Bürgermeister von Limone sul Garda. Diese Auszeichnung wandert zukünftig von Gastgeberstadt zu Gastgeberstadt der Gardasee Klassik.


Michael Kramp - Moderator des 24h-Rennen am Nürburgring - fand würdigende Worte zum Engagement des ADAC Nordrhein e.V. und der italienischen Gastgeber am Gardasee.


E nio Meneghelli, Garda Ariport Verona und Peter Meyer

Die Gardasee Klassik auf der Techno-Classica Essen:

„Techno-Classica Essen 2015 begeistert rund 190.000 Automobilenthusiasten“ - PDF zum Download (deutsch)

“Techno-Classica Essen 2015 Excited Around 190,000 Automobile Enthusiasts“ Download PDF (english)

Gardasee Klassik

Pressetext als Word-Datei zum Download

Logo Gardasee Klassik als JPG | EPS zum Download

PERSBERICHT (niederländisch)
Eerste Gardasee Classic 26 t/m 30 september 2015

 

Kontakt

ADAC Nordrhein e.V.
Sport und Ortsclubbetreuung
Jürgen Cüpper

Luxemburger Str. 169
50963 Köln

Tel.: 0221 – 47 27 – 704
Fax: 0221 – 44 74 33
E-Mail: juergen.cuepper@nrh.adac.de



 

 

 

ADAC Nordrhein e.V. Löhr Elysee http://www.visitgarda.de GTÜ coating-company.de